Besonders leistungsstark
und umweltfreundlich

Die PUROO-Kleinkläranlanlage wurde sogar mit dem GreenTec Award im Jahr 2014 ausgezeichnet.

PUROO® SBR Kleinkläranlagen sind besonders energieeffizient und schonen Ihren Geldbeutel. Der Hersteller hat darüber hinaus auf laute und unzuverlässige Magnetventile verzichtet. Damit wird das patentierte PUROO®-Klärverfahren noch sicherer und ist eines der energieeffizientesten Kläranlagen-Systeme überhaupt.

Wir arbeiten mit energieeffizienten Kompressoren. Daher befinden sich keine Pumpen oder rotierende elektrische Teile im Tank, d.h. im Abwasser. Selbstverständlich verfügen die PUROO®-Kläranlagen auch über alle notwendigen Zulassungen nach DIN-EN 12566-3 und die DiBt-Zulassung.

So funktioniert PUROO®

Das ungereinigte Wasser fließt über die Vorklärung (1) in das SBR-Becken (2). Im SBR-Becken erfolgt die intermittierende Belüftung; so lange, bis der mechanische Kugelschwimmer (3) durch den höheren Wasserstand den Druckluftheber (4) aktiviert. Durch diese Aktivierung erfolgt zunächst in mehreren kurzen Pumpstößen die Schlammrückführung.

Nun folgt die Absetzphase. Hierbei sinkt der Schlamm im SBR-Becken ab. Der Druckluftheber wird erneut aktiviert und fördert nun das gereinigte Wasser aus der Anlage heraus (7). Ein in den Ablauf integriertes Ventil (6) unterscheidet zwischen kurzen Pumpstößen (= Überschussschlammabzug) und langen Pumpvorgängen (= Klarwasserabzug). Bei Minimalwasserstand wird der Luftstrom wieder vom Druckluftheber auf den Rohrbelüfter (5) umgeschaltet. – Der Vorgang beginnt von Neuem. Der Zyklus wird also nicht zeitabhängig, sondern wasserstandsabhängig gesteuert.

Kleinkläranlage PUROO Funktion